Unser Wohnmobil – Aktualisierung 2017

Unser Wohnmobil wird jetzt dann 10 Jahre alt und sieht noch wie neu aus.

Was mussten wir in diesen Jahren alles reparieren oder ersetzen:

  • Im 1. Jahr Probleme mit der Batterieladung ab Sonnenkollektor und Lichtmaschine, Verdrahtungsfehler des Verkäufers der die SAT- Anlage eingebaut hat. Kosten: keine
  • Riss in der Duschwanne, Konstruktionsfehler durch Hersteller. Leider hatte Wiensberg Insolvenz angemeldet so dass wir die Reparaturkosten von Fr. 600,– selber übernehmen mussten.
  • Jetzt im 10. Betriebsjahr Auswechslung der WEBASTO Dual Top Heizung gegen neueres Modell Kosten Fr. 3’000,–, leider nach nur 11 Monaten bereits wieder defekt, 1. Heizung ist 9 Jahr ohne Probleme gelaufen.
  • Fiat Reparatur Motorenluftklappe bei 100’000 km Fr.  250,–
  • Zweimal Zahnriemen gewechselt,  alle 5 Jahre.
  • Neuer SAT- Tuner infolge Umstellung von ASTRA

Das Wohnmobil hat uns nur selten Probleme gemacht und ist bei den 120’00 km immer noch in einwandfreiem Zustand.

P.S. Was würde ich bei einem neuen WoMo ändern?

  • Heizen weiterhin mit einer Dieselheizung!
  • Kochen aber nicht mehr mit einem Diesel Kochfeld sondern mit Gas.

 

 

Hersteller:
Weinsberg (Knaus Tabbert Gruppe)
Typ:
COSMOS 601 MQ Baujahr 2008

Chassie:
Fiat Ducto 250 Motor: 2,3 Liter
Verbrauch Durchschnitt: 10,5 Liter
Abmessungen:
L = 5,99m B = 2,05m H = 2,8m
Zugelassenes Gesmatgweicht:
3500 kg nach Auflasung mit Goldschmitt Luftfederung
Navigation:
ZENEC NC 3711 D
Ausrüstungen:
–  WEBASTO Dieselheitung Dual Top
– WEBASTO Diesel Glaskeramik
– 120 Liter Firschwasser Innentank
– 100 Liter Abwasser isoliert
– 120 Liter Dieseltank
– 2 Bordbatterien je 95 Ah
– 1500 Watt Wechselrichter
– 100 Wp Solaranlage
– Batteriekontroller
– 8- fache Breiefung mit Luftdrucküberwachung

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.